Spanisch

DELE-Prüfungen

Die Gesamtschule Bergheim ist seit 2009 offiziell anerkanntes schulisches Prüfungszentrum für alle Niveaus des Sprachzertifikats DELE (Diplom für Spanisch als Fremdsprache) (Link https://bremen.cervantes.es/de/sprachdiplome_dele/pruefungsschulen_des_landes_nordrhein_westfalen.htm). Das DELE-Diplom wird unter Aufsicht und in Zusammenarbeit mit dem Instituto Cervantes des spanischen Bildungsministeriums erworben. Daher können sich auch interessierte Schülerinnen und Schüler anderer weiterführender Schulen aus NRW über die Homepage der Gesamtschule zu den Prüfungen für die verschiedenen Niveaus anmelden.

Die schriftliche Prüfung umfasst Aufgaben zum Hörverstehen, Leseverstehen und Schreiben. Die mündliche Prüfung besteht aus einem bild- und/oder situationsbezogenen Vortrag und einer vom Prüfer/der Prüferin gelenkten Unterhaltung zu einem vorher festgelegten Thema.

dele.pngDie Prüfungen finden jährlich an einem Samstag im November statt. Die Dauer der Prüfungen ist abhängig vom Sprachniveau (A1, A2, B1, B2), welches man nachweisen möchte. Die jeweiligen Prüfungstermine, Gebühren und Anmeldemodalitäten sind auf der Seite des Instituto Cervantes Bremen veröffentlicht, mit dem des Bildungsministerium NRW bei der Durchführung der Prüfungen zusammenarbeitet. (https://www.bremen.cervantes.es)

Die Schülerinnen Lena Mohr, Zozan Yalcin sowie Laura Burlinski (Prüflinge aus dem Nov. 2017) freuen sich über ihre DELE-Diplome. (Links im Bild Frau Funke, DELE-Prüferin; rechts im Bild Herr Wallat, Schulleiter)deleII.PNG

This site uses cookies. Some of the cookies we use are essential for parts of the site to operate and have already been set. You may delete and block all cookies from this site, but parts of the site will not work.