Französisch

Fester Bestandteil des Faches Französisch ist die Erstellung von Übersetzungen und Berichten für diese Internetseite. Die bisherigen Ergebnisse sind hier nachzulesen. Die jeweils neueste Veröffentlichung steht oben. Bitte bei der Fachlehrerin nach dem Passwort fragen.

Zum Abschluss des Schuljahres 2009/10 haben einige Mädchen und Jungen kurze Eigenvorstellungen (Kurs Jg.6) verfasst - ein sehr schöner Einstieg in die neue Sprache nach dem ersten Lernjahr.

Im 2.Jahr lernen die Mädchen und Jungen im 7.Jahrgang Französisch. Nun haben sie schon viele kurze Texte über Lyon geschrieben und diese zu einer Reise durch die Stadt zusammengefasst. Neu hinzu kommen Berichte über gelungene oder misslungene Schulausflüge (Kurs Jg.7): "L’excursion commence mal“ oder eben der umgekehrte Fall „L’excursion commence bien". Viel Spaß beim Lesen der Texte des Kurses 2010!

delf09.jpg

Im Schuljahr 2007/2008 haben acht Schülerinnen und Schüler des Kurses das französische Sprachzertifikat DELF scolaire bestanden. 

Im Juni 2007 haben SchülerInnen aus allen Französischkursen an einer Exkursion nach Brüssel, die Hauptstadt Belgiens, wo auch französisch gesprochen wird, teilgenommen. Safae Amrabti hat Texte über die Fahrt auf deutsch und französisch geschrieben.

Der WP-Kurs des 9.Jahrgangs (2006/07) hat ein Email-Projekt mit einer norwegischen Schule durchgeführt. Über die Erfahrungen berichtet der Kurs in dieser PDF-Datei.

Mit viel Einfühlungsvermögen sind leichte, traurige, nachdenkliche und optimistische Texte entstanden. Das zweite Ziel war, dass die Schüler/innen sich mit den Möglichkeiten der Textverarbeitung zur künstlerischen Gestaltung eines Textes auseinandersetzen sollten. Der künstlerische Anspruch zeigt sich im Textlayout (Satzzeichen, Groß- oder Kleinschreibung, Verse, Schriftgröße, -farbe und -typ, eingefügte Bilder usw.).

Begonnen haben die Übersetzungstätigkeiten im Schuljahr 2005/06 mit Texten über die Gesamtschule selbst. Auch diese Ergebnisse sind zusammengefasst in einer PDF-Datei zum Download bereitgestellt.

2007_WP1_FR_10.JPG

Französisches Sprachdiplom 2013

15 Schülerinnen und Schüler erwarben das französische Fremdsprachendiplom DELF

Das französische Sprachzertifikat DELF (Diplôme d’Études en Langue Française) erfreut sich immer größerer Beliebtheit an der Gesamtschule Bergheim. Es wird international anerkannt und ist für Französisch-Lernende gedacht, die ihre Fremdsprachenkenntnisse außerhalb der Schule vor einer Jury des französischen Kulturinstituts (Institut Français) unter Beweis stellen wollen.

Im letzten Schuljahr haben 15 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 der Gesamtschule Bergheim das Diplom erworben. Sie wurden von ihrer Fachlehrerin Gabriele Gärtner in einer AG auf die Prüfung vorbereitet, die aus schriftlichen, mündlichen und Höraufgaben besteht. Mit Stolz und Freude nahmen die Schülerinnen und Schüler nun das Diplom aus den Händen von Schulleiter Werner Zimmermann entgegen. Er lobte das Engagement und die besondere Leistung, die die Schüler vollbracht haben. Auch die verantwortliche Organisatorin der Fremdsprachenprüfungen an der Gesamtschule, Ina Funke, freut sich mit. Anmeldeformulare für die nächsten Prüfungen im Februar 2014 sind ab sofort bei ihr erhältlich.

Franz_Diplom.jpg